HOME INFOS KURSE TRAININGSZEITEN ÜBER_MICH AKTUELL IMPRESSUM / JOBS

Yoga sanft
Hier ist richtig, wer Entspannung sucht. In sanften Bewegungen mit ruhigen Atemtechniken führt die Stunde in eine tiefe Endentspannung.

Yoga klassisch
In der klassischen Yogastunde werden die Haltungen nach und nach mit ausreichend Zeit zum "hinein- und hinausspüren" erlernt. Der Sonnengruß ist auch immer mit dabei, bleibt aber weitgehend die einzige Abfolge an unmittelbar hintereinander ausgeführten Haltungen. Atemtechniken und Entspannung gehören auch immer mit dazu.

Yoga fließend
In Anlehnung an die festen Abfolgen des Ashtanga Yogas gleiten in dieser Stunde die Haltungen fließend ineinander über und werden jedes mal neu kombiniert. Diese Stunde ist körperlich etwas fordernder und etwas für alle, die den Zugang zum Yoga über die Bewegung vorziehen.
Hier gibtís dann auch schonmal einen ordentlichen Muskelkater...

Präventionskurs nach § 20 Abs. 4 Nr. 1 SGB V
Der Präventionskurs 'Hatha-Yoga als aktiver Weg in die Entspannung' (Kurs-ID: 20171005-957593) erfolgt entsprechend der Vorgaben der zentralen Prüfstelle Prävention zu festgelegten Zeiten über 10 Termine (siehe "Aktuelles") und richtet sich an Einsteiger, die in erster Linie die entspannungs- und regenerationsrelevanten Aspekte des Yoga kennenlernen möchten.

Wichtig: In allen Kursen setzen wir grundsätzlich allgemeine Sporttauglichkeit voraus. Es gibt Übungen, die bei hohem Blutdruck, erhöhtem Augeninnendruck, Bandscheibenvorfall, HWS oder LWS nicht geeignet sind. Im Zweifel, sprechen Sie vor der ersten Stunde bitte unbedingt mit Ihrem Arzt.